BMW 502 Cabrio Foto2

BMW 502 Cabrio (schwarz)

Für die BMW 501/502 Serie wird ein Produktionszeitraum von 1952 bis 1964 notiert mit 23.000 gebauten Exemplaren. Die Fahrzeuge wurden als Oberklasse vermarktet und durch ihre geschwungene Linienführung der Karoserie als „Barockengel“ bezeichnet. Neben den 502er Limousinen wurden etwa 280 Coupés und Cabriolets produziert. Der BMW 502 wurde ab 1954 produziert mit einem Achtzylindermotor. Ein Auto-Manager der damaligen Zeit, Hanns Grewenig, soll gesagt haben: „ BWM-Wagen sollen die Visitenkarte der deutschen Gesellschaft sein.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top